Nov25

Stefan Tasch ist „Manager des Jahres 2011“

LUMITECH // Aktuelles

Stefan Tasch ist „Manager des Jahres 2011“

Am 18.November wurde Stefan Tasch in Eisenstadt als „Manager des Jahres“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde vom „Managment Club Burgenland“ verliehen, der Stefan Tasch vor allem für seine Qualitätsorientierung und Innovationskraft lobte.

Stefan Tasch war einige Jahre Geschäftsführer von LED-Firmen, die zum Zumtobel-Konzern gehören. Vor einigen Jahren ist er zu seiner ersten Firma LUMITECH zurückgekehrt. Dort ist er 45-Prozent-Eigentümer und Geschäftsführer. „Als Unternehmer und gleichzeitig Manager hat man natürlich mehr Spielraum und kann Entscheidungen freier treffen, als man sie treffen könnte, wenn man sie in einem Konzern eingebettet ist. Es macht schon Spaß, wenn man Entscheidungen rasch treffen kann“, sagt Tasch.

LUMITECH hat derzeit rund 40 Mitarbeiter und ein klares Ziel: Das Unternehmen soll langsam wachsen. Ein vertrauensvoller Führungsstil ist dabei für Stefan Tasch besonders wichtig: „Ich glaube, unser Management ist geprägt von einer Portion Begeisterung, die man an die Mitarbeiter weitergibt, einer gewissen Vision, die man gemeinsam erarbeitet. Einem hohen Motivationsgrad, aber gleichzeitig auch einem sehr großen Vertrauen in die Mitarbeiter.“

ORF Burgenland