Lichtspiel am Neusiedler See

Anwendung: Hotel, Gastronomie und Spa
Location: Pannonia Tower Burgenland
Produkte: PI-LED Technologie in Downlights
Steuerung: DMX512 auf HausbusKNX


 

Anforderungen bei der Umrüstung des Pannonia Towers waren u.a. die Reduzierung des Energieverbrauchs und die Verbesserung der Lichtqualität. Das Licht sollte sich zudem den Bedürfnissen der unterschiedlichen Bereiche, wie Lobby, Empfang und Restaurant flexibel anpassen und den Charakter des Interieurs atmosphärisch und wohnlich wirken lassen. Vorinstallierte Lichtszenarien erleichtern dem Personal die Auswahl der passenden Stimmung. Dies ist vor allem für unterschiedliche Veranstaltungen im Restaurant, wie Firmenfeiern, Hochzeiten und Geburtstage ein großer Komfort. In der Skylounge startet die Lichtanlage zudem automatisch mit dem Sonnenuntergang.

Durch die Effizienz der neuen LED Beleuchtung und ihre geringere Wärmeentwicklung ist die thermische Belastung im Gebäude und damit der Klimaaufwand mehr als deutlich gesunken. Die Amortisationszeit der Investitionskosten liegt bei ca. 3 Jahren.

Projektumfang:
    •    Grundbeleuchtung Lobby, Restaurant, Lounges
    •    Beleuchtung Konferenzräume
    •    Beleuchtung Skylounge
    •    Automatisierte Lichtstimmungen
    •    Automatisiertes Effektlicht


 



<< zurück